Dokumentationen über die Heldenburg in Wort und Bild

Es gibt und gab einige Veröffentlichungen über die Heldenburg, die wir an dieser Stelle vorstellen möchten.
Einige sind leider bereits vergriffen. Die aktuellen Exemplare sind allerdings noch erhältlich.

Bücher/Hefte über die Heldenburg

Dasselische und Einbeckische Chronica

JOHANNES LETZNER

VERLAG HARRO VON HIRSCHHEYDT

ERSCHIENEN 1976, NACHDRUCK DER ORIGINAL-AUSGABE VON 1596

Geschichte der Stadt Einbeck

HEINRICH LUDOLPH HARLAND

NEBST GESCHICHTLICHEN NACHRICHTEN ÜBER DIE STADT UND EHEMALIGE GRAFSCHAFT DASSEL, DIE UM EINBECK, LIEGENDEN DÖRFER, KIRCHEN, KAPELLEN, KLÖSTER, BURGEN UND ADELIGEN SITZE.

ERSTER BAND, ERSCHIENEN 1979

Klöster VI.

Geschichte Salzderhelden

VON RUDOLF ECKHART

ERSCHIENEN ????, LEIPZIG – VERLAG VON BERNHARD FRANKE

Die Burg Salzderhelden

und ihre Bedeutung in der Geschichte des Geschützwesens
von Prof. Dr.Georg Lockemann

Geschrieben im Kriegsjahr 1916 an der russischen Front; mit einigen Zusätzen herausgegeben in den Jahren 1936, 1939 und 1957

Druck und Verlag Heinrich Rüttgerodt, Einbeck

Salzderhelden

Eine Übersicht über die Geschichte
des Fleckens und der Burg

Von Professor Wilhelm Feise

Erschienen 1926, J. Schroedters Buchdruckerei, G.m.b.h., Einbeck

Einbecker Hefte

Salzderhelden – Grubenhagen

Dr. Peter Aufgebauer

Erschienen 1987, Druckerei und Verlag Heinrich Rüttgerodt, Einbeck

Die Ruine der Heldenburg in Salzderhelden

Burg der Herzöge zu Braunschweig-Lüneburg in Grubenhagen

Von Günter Wilhelms

Erschienen 2007, Druch RKE-Werbe, im Auftrag Förderverein Heldenburg

Baudenkmale in Südniedersachsen

Denkmaltopografie Bundesrepublik Deutschland, Baudenkmale in Niedersachsen, 7.2: Landkreis Northeim, Teil 2: Nördlicher Teil,

bearb. v. Christian Kämmerer, Thomas Kellmann u. Peter Ferdinand Lufen, 650 Seiten, rund 1100, meist farbige Abbildungen, Altenburg (E. Reinhold Verlag)

Erschienen 2018, ISBN 978-3-95755-040-8

Die Heldenburg bei Salzderhelden

Wegweiser zur Vor- und Frühgeschichte Niedersachsens 32

Markus C.Blaich – Sonja Stadje – Kim Kappes

Erschienen 2019 im Isensee Verlag Oldenburg
ISBN 978-3-7308-1581-6

DVD über die Heldenburg

DIE HELDENBURG IM 17. JAHRHUNDERT

 

EINE VIRTUELLE ZEITREISE

EIN FILM, INDEM DIE BURGRUINE DER HELDENBURG IM JAHR 2011 DEM ZUSTAND DER BURG IM JAHR 1652 GEGENÜBERGESTELLT WIRD.

IDEE UND UMSETZUNG EBERHARD SCHMAH

ERSCHIENEN 2011, ERHÄLTLICH IN DER BURGSCHÄNKE, BEI ANNE´S WEINKONTOR UND BEIM FÖRDERVEREIN.

Romane über die Heldenburg

Das Geheimnis des Burgschreibers

Ein Roman in 3 Bänden von Eberhard Schmah

ANFANG DES 17. JAHRHUNDERTS WÄCHST KONRAD GASSNER ALS SOHN EINER HÄNDLERFAMILIE IN WETZLAR AUF. GERADE 14 JAHRE ALT GEWORDEN, VERSCHWINDET PLÖTZLICH AUF RÄTSELHAFTE WEISE SEIN VATER ROBERT AUF EINER HANDELSREISE: EIN TRAUMA, DAS IHN NICHT MEHR LOSLÄSST. NACH DER LEHRE IN EINER KUNSTGIESSEREI IM NAHE GELEGENEN HIRZENHAIN WIRD KONRAD ALS SÖLDNER ANGEWORBEN. ER DURCHLEBT IM GEFOLGE DES GROSSEN HEERFÜHRERS TILLY, DIE WIRREN DES 30-JÄHRIGEN KRIEGES. ALS ER NACH VIER LANGEN JAHREN DIE GRÄUELTATEN NICHT MEHR ERTRÄGT, DESERTIERT ER. AUF DER FLUCHT DURCH DAS ILME- UND LEINETAL FÜHRT IHN SEIN WEG IN DEN FLECKEN SALZDERHELDEN UND ZUR HELDENBUR
DURCH EINE GLÜCKLICHE FÜGUNG SCHLÜPFT KONRAD IN EINE NEUE IDENTITÄT ALS BURGSCHREIBER. ZUNÄCHST FROH, DEM ALBTRAUM KRIEG ENTKOMMEN ZU SEIN, MUSS ER EINIGE PACKENDE ABENTEUER BESTEHEN UND LERNT SEINE GROSSE LIEBE KENNEN
ES IST EIN HISTORISCHER ROMAN, DER AUFWENDIG RECHERCHIERT IST UND SEINE LESER AUF EINE SPANNUNGSGELADENE, LEBENDIGE ZEITREISE MITNIMMT. DIE FIKTIVE HANDLUNG ORIENTIERT SICH AN ORIGINALSCHAUPLÄTZEN IM GESCHICHTLICHEN KONTEXT.

Hinterlasse einen Kommentar

Förderverein Heldenburg e.V. © 2021. All rights reserved. Made with ❤️ by ONLINEROCKSTARS_