Seniorenpreis 2015

Neun Vorschläge gab es, die von einer unabhängigen Jury begutachtet wurden. Auszeichnungswürdig waren alle Nominierten, betonte Hein-Peter Balshüsemann, Vorsitzender des Einbecker Seniorenrats. Die Vorgeschlagenen erhielten Blumen und eine Urkunde.

Hubert Menzel, Waldemar Rinke, Dieter Heitmüller, Helmut Sandvoß und  Karl Porr (vl.) vom Förderverein Heldenburg Salzderhelden wurden für ihren beispielhaftes Engagement bei der Denkmalpflege geehrt.

Hinterlasse einen Kommentar

Förderverein Heldenburg e.V. © 2021. All rights reserved. Made with ❤️ by ONLINEROCKSTARS_